Info/Neuigkeiten

Willkommen auf der Webseite des Arbeitskreises 2.14 “Digitalisierung in der Geotechnik”
der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik (DGGT),
Fachsektion: “Erd- und Grundbau”
Obmann: Dr. rer. nat. Michael Molzahn


März 2021
Die erste Empfehlung des Arbeitskreises erscheint im Heft 1/2021 der Zeitschrift Geotechnik (Link zur Empfehlung).

November 2020
Der Arbeitskreis “Digitalisierung in der Geotechnik” ist mit einer eigenen Homepage im Internet vertreten.

23. Januar 2020
Veranstaltung des 1. Kolloquiums “Digitalisierung in der Geotechnik – Von der Entwicklung zur Anwendung eines Baugrundmodells”, ausgerichtet zusammen mit der Bundesanstalt für Wasserbau, im Hannover Congress Centrum (HCC) mit 160 Teilnehmern unter anderem von Behörden, Ingenieurbüros und Hochschulen.

Oktober 2018
Der Arbeitskreises wird als AK 2.14 unter dem Dach der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik e.V. (DGGT) in der Fachsektion Erd- und Grundbau mit dem Titel „Digitalisierung in der Geotechnik“ angesiedelt.

Januar 2018
Gründung des Arbeitskreises “BIM in der Geotechnik” auf Initiative der DB Netz AG mit 11 Vertretern öffentlicher Auftraggeber, Spezialtiefbaufirmen, Hochschulen, Ingenieurbüros und Softwareunternehmen.